Ref. Neftenbach

Adieu Kolibri / Domino

Adieu Kolibri / Domino

Moritz, Marco und Nadia waren über viele Jahr hinweg das Kolibri / Domino Team. Sie haben die Anlässe mit Freude und jugendlichem Esprit und Spass geleitet. Nun haben sie schweren Herzens den Entschluss gefasst, die Leitung abzugeben.

Mitreden und Mitgestalten als Mitglied unserer Kirchenbehörde

Bei uns kannst du auf vielfältige Art mit Menschen in Kontakt treten und dazu beitragen, das Kirchenleben ideenreich zu gestalten.

Theaterspektakel in Neftenbach

Theaterspektakel in Neftenbach

Seit Wochen laufen bereits die Proben für das Theaterstück «em Tüüfel es Ohr ab» - eine lustige und ernste Aufarbeitung der Neftenbacher Kirchengeschichte zur Reformationszeit und danach. Die szenische Aufführung erfolgt vom 28. bis 30. August 2024.

Begleitet ins Leben starten

Begleitet ins Leben starten

Wenn ein Kind geboren wird, staunen wir grundsätzlich einmal über das neue Leben und werden uns bewusst, wie viel Verantwortung uns damit gegeben ist. Mit der Taufe stellen wir diese grosse Aufgabe noch in ein anderes Licht. Hier finden Sie unsere nächsten Taufsonntage.

Liederchischtä - Jetzt anmelden!

Liederchischtä - Jetzt anmelden!

Singen & Musizieren für Kinder ab 1½ mit Bezugsperson
«Jetzt isch Ziit zum Singe, ich bin uufgleit zum schrumme, summe, klinge, jetzt grad isch‘s mer drum.»

Kollektenspiegel 1. Halbjahr 2024

Die Kollektenkästchen an den Ausgängen der Kirche kennt jeder - die eingeworfenen Beträge werden vollumfänglich weitergeleitet. Wie immer publizieren wir alle halben Jahre die Eingänge der Kollekten.

Wir gratulieren...

Wir gratulieren...

Saskia Landau Stettler zum erfolgreichen Abschluss Primarstufe der religionspädagogischen Ausbildung Katechetin / Katechet der reformierten Landeskirche Kanton Zürich.

Erich Kästner zum 50ten Todestag

Erich Kästner war nicht nur ein gefragter Kinderbuchautor - auch die Erwachsenen lasen seine Bücher in über 60 Sprachen… Seine klare politische Haltung konnte er geschickt in seinen Zitaten verstecken.

Quartalslied «Gott, Du bisch wie d’Sunne»

Melodie und Text für unser Quartalslied, das wir nach den Konfirmationen starten werden, hat 1975 der Schweizer Komponist Mica Romano geschrieben.

Seniorenferien in Oberstaufen

Seniorenferien in Oberstaufen

Am Dienstag 18. Juni reiste eine gut gelaunte Gruppe nach Oberstaufen im Allgäu. Unser gemütliches Hotel Bayerischer Hof lag direkt im Ortszentrum mit den vielen Cafés und Läden, was natürlich sehr geschätzt wurde.

Konfirmationen 2024

Konfirmationen 2024

«Freiheit» - «ewigi Liebi» - «Glück» - unter diesen Stichworten feierten 35 junge Menschen ihre Konfirmation. Nach einem intensiven Jahr freuten wir uns über die vielen frohen Gesichter am Konfirmationstag.

Rückblick auf die Dorfet

Rückblick auf die Dorfet

Unter dem Motto «die Kugel rollt» beteiligte sich die Reformierte Kirchgemeinde an der diesjährigen Dorfet mit einem Verpflegungsstand, mit einer veränderbaren Kugelbahn und mit einer Kügelibahn in der Kirche.

Rückblick auf den Gemeindeausflug

Rückblick auf den Gemeindeausflug

der Seniorinnen und Senioren vom 11. April 2024
Bei wunderbar sonnigem Wetter (nach kühlen und regnerischen Tagen) durften 65 Seniorinnen und Senioren eine herrliche Tagesfahrt antreten.

Da haben wir das Geschenk

Nach je 25 Dienstjahren erhalten Pfarrpersonen zwei zusätzliche Ferienwochen. Da gleich beide Pfarrpersonen in Neftenbach in diesen Genuss kommen, stellt uns dies auch vor organisatorische Herausforderungen.

Der Nefti Märt lebt weiter

Es freut uns, dass wir den Neftimärt weiterführen dürfen. Nach dem drohenden «Aus» darf der Markt nach der Winterpause wieder aufblühen und als beliebter «Samschtigstreff» unser Dorfleben bereichern.

Bericht Kirchgemeinde-versammlung

An der Kirchgemeindeversammlung vom 29. Mai 2024 hiess das Stimmvolk die Jahresrechnung 2023 einstimmig gut. Der Jahresbericht wurde wohlwollend entgegengenommen.

Was bedeuten eigentlich unsere Monatsnamen?

Wer einfach die Monatsnamen nach den Zahlen benannt haben möchte, sollte am besten Chinesisch lernen. Auch in unseren Monatsnamen kommen lateinische Zahlen zum Vorschein, die zeigen, dass wir Vieles aus dem Lateinischen übernommen haben und dass das Jahr damals mit dem März anfing.

Wartungsarbeiten Glockenstuhl

Angestossen durch die Firma Rüetschi diskutierte die Kirchenpflege die Anpassung der geänderten SUVA-Richtlinien «arbeiten in der Höhe» und die Möglichkeiten, den Glockenunterhalt der mechanischen Teile zu vereinfachen. In den nächsten Wochen werden bei uns die Arbeitssicherheitsmassnahmen erledigt.

Wir sind «reformiert»

Wir sind «reformiert»

Wir leben in einer multikulturellen und multireligiösen Welt. Darum ist es nicht mehr allen unseren Unti-Kindern bewusst, dass sie der reformierten Kirche angehören. Was macht die reformierte Kirche aus und wie ist sie zu dem geworden, was sie heute ist?

Café Oase

Café Oase

  • kleine Auszeiten im Alltag

Gerne verwöhnen wir Sie jeweils dienstags von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr im Chileträff mit selbstgemachten Snacks und auserlesenen Tee’s, bei schönem Wetter auch im Schatten der Kastanie auf dem Chileplatz. Für die kleinen Gäste steht eine Spielkiste bereit.

Essen in der Gemeinschaft tut gut

Essen in der Gemeinschaft tut gut

Gemeinsam zu essen fördert nicht nur den Appetit, es ist für uns Menschen wertvoll und eine Bereicherung. Die Möglichkeit zur Begegnung und zum Austausch mit anderen Menschen besteht bei uns am monatlichen Mittagstisch im Chileträff.

Vermietung

Vermietung

Der Chileträff und die Kirche können zu günstigen Bedingungen gemietet werden.


Agenda

Agenda

Hier finden Sie die nächsten Anlässe auf einen Blick.


Als Neftenbach geschichtlich «ganz gross» war

Das Jahr 1523 war für die Kirche in Neftenbach ein ganz grosses… Das hat die Kulturkommission in Zusammenarbeit mit der Reformierten Kirche Neftenbach bewogen, 2024 ein grösseres Fest mit der Gemeinde zu feiern. Es steht unter dem Titel «die Pfarrherren von Neftenbach»

Mehr

 

Nächste Anlässe

Kontakt

Kirchgemeinde Neftenbach
Kirchweg 1
8413 Neftenbach
Tel052 315 14 43
E-Mailsekretariat@kirche-neftenbach.ch

Informationen