Agenda Angebote Was tun bei Fotos & Berichte Über uns Vermietung Downloads Links  

Rückblick auf die Konfirmationen 2018

Das Wetter hätte unterschiedlicher nicht sein können. Am 18. März begrüsste uns nochmals der Winter. Am Palmsonntag lachte uns der Frühling entgegen. Trotzdem, die Festgemeinde - die ehemaligen Konfimandinnen und Konfirmanden und jetzt Konfirmierten ohnehin - hatten viel Grund zur Freude!


Träumen erlaubt - Konfirmation vom 18. März

Obwohl zuerst einige andere Themen im Vordergrund standen, haben sich die diesjährigen Konfirmandinnen und Konfirmanden für das Träumen entschieden.
"A million dreams"... oder so. Tatsächlich schweben in diesem Alter viele, viele Träume in unseren Köpfen herum. Wobei...: sind es Träume, Wünsche, Hoffnungen, Ängste, Visionen, Albträume oder gute Träume? Werden sie in Erfüllung gehen? Und - wenn nicht? Die erste Konfirmation war sehr, sehr variantenreich, teilweise lustig, teilweise nachdenklich stimmend, manchmal auch erbaulich und mit viel unterschiedlicher Musik versetzt. Es ist jedes Jahr sehr interessant zu sehen, was unsere heutigen Jugendlichen für Gedanken haben. Und schlussendlich gilt wirklich, was Dietrich Bonhoeffer in 'Widerstand und Ergebung' treffend bemerkte: "Es gibt erfülltes Leben trotz vieler unerfüllter Wünsche."
Vielen Dank an alle, die diese ganze Konf.-Feier trotz bissiger Kälte ermöglicht haben, allen voran der Kirchenpflege und der Band "Ducks n' Planes".

Pfarrer Daniel Hanselmann

Unsere Konfirmandinnen und Konfirmanden vom 18. März 2018:
Nik Adam Noël Götz Cédric Kompatscher
Cyrill Bonk Alicia Hubmann Flavia Steger
Robin Egli Yves Iten Simon Vestner
Ladina Frei Lena Keller  

Das Leben ist scheisse. Hoch lebe das Leben! - Konfirmation vom 25. März

Wer sich vom Titel der Konfirmation nicht abschrecken liess, der wurde belohnt.
Am 25. März wurde die zweite Gruppe von Konfirmandinnen und Konfirmanden gefeiert. Dabei beschenkten sie die Anwesenden mit ihren Fähigkeiten, ihrer Begeisterung und ihrem Eifer, dass es nur so eine Freude war.
Recht schnell wurde deutlich, mit welcher Doppeldeutigkeit hier gespielt wurde.
Die Kirche war bunt geschmückt mit Ballonen, Fasnachtsschlangen und hübsch drapierten WC-Bäseli - und natürlich fehlte auch das goldene Klo nicht. Irgendetwas also mit Farben und mit dem Leben und so. Und mit Gefühlen. Denn unser Leben, unser Innenleben besteht aus Gefühlen, halfen die Könfis auf die Sprünge. Jedes Gefühl lässt sich mit einer Farbe verbinden. Und was geschieht, wenn diese in einem Farbtopf gemischt werden? - es entsteht braun. Und braun ist die Farbe von was wohl?!
Die zehn jungen Männer und Frauen sagten von sich selber, dass sie zwar noch jung seien, dabei aber auch schon viel erlebt hätten. Dieser Erfahrungshintergrund wurde spürbar - in jedem Teil (und das waren viele!), der von den Jugendlichen selbständig gezeigt wurde. Es fehlte an nichts.
Und wer schliesslich begleitet von Sonnenstrahlen und lebendiger Musik in den Festtag hinausging, tat dies belebt, beglückt und beschwingt.
Wir wünschen unseren konfirmierten jungen Erwachsenen von Herzen alles Gute und Liebe.
Bhüät oi Gott!

Pfarrerin Salome Probst

Unsere Konfirmandinnen und Konfirmanden vom 25. März 2018:
Maimuna Barry Anna Jäggli Lia Stolz
Moritz Feuchter Marvin Löpfe Jamie Wetli
Tim Harder Marcel Oberholzer Livia Wyss
Patricia Huber    

 Galerie auf Flickr ansehen

Bilder der Konfirmation vom 18. März 2018
Bilder der Konfirmation vom 25. März 2018

 
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...
Der Chileträff und die Kirche können zu günstigen Bedingungen gemietet werden.
mehr...
Nächste Anlässe:

Samstag, 25.08.2018
Domino
Domino-Team
09:30 Uhr, Chileträff Neftenbach

Samstag, 25.08.2018
Kolibri
Kolibri-Team Chileträff
09:30 Uhr, Chileträff Neftenbach

Samstag, 25.08.2018
Kolibri
Kolibri-Team Heerenweg
09:30 Uhr, Schulhaus Heerenweg Hünikon

Sonntag, 26.08.2018
Konf-Eröffnungs-Gottesdienst
Pfrn. Salome Probst und Pfr. Daniel Hanselmann
19:00 Uhr, Kirche Neftenbach

Dienstag, 28.08.2018
Fiire mit de Chliine
Fiire mit de Chliine-Team
09:30 Uhr, Chileträff Neftenbach

Mittwoch, 29.08.2018
Jugendgottesdienst für die 6.-Klässler mit den Eltern
Pfr. Daniel Hanselmann
18:00 Uhr, Kirche Neftenbach

Mittwoch, 29.08.2018
Jugendgottesdienst für die 7.-Klässler
Pfr. Daniel Hanselmann
18:45 Uhr, Kirche Neftenbach